Auto Urbanek

Auto Urbanek e.U  Tel.: 01/ 330 44 43

 

 Reparatur beschädigter Scheinwerfer - Beschichtungen! Scheinwerfer3

Ideal um die durch UV-Strahlung, Verschmutzung wie Salz, Straßenschmutz usw.
verwitterten, vergilbten oder zerkratzten Beschichtungen an Scheinwerfer-
Gläsern in professioneller, kratz- und verschleißfester OEM-Qualität
kostengünstig zu reparieren!

Macht Scheinwerfer-Tausch überflüssig!
Einzigartiges, innovatives Reparatur-System!

Reparatur in professioneller OEM-Qualität!
Sehr geringer Zeit- und Materialaufwand!

 

Wir begeistern Kunden !

Die professionelle Scheinwerfer-Beschichtung, kostet wesentlich weniger als ein neuer Scheinwerfer.
Kommen Sie bei uns vorbei wir machen Ihnen ein Angebot.
ScheinwerferScheinwerfer Beschichtung


 Bei der der Scheinwerfer Reparatur gibt es zwei Reparatur Möglichkeiten

Die erste Möglichkeit ist das Fluten der Scheinwerfer

Bei der Reparatur mit dem Innotec System muss der Scheinwerfer Ausgebaut werden. Scheinwerfer1
Da das Trocknen nach dem Fluten des Scheinwerfer durch

Infrarot getrocknet werden muss.

Zerkratzte oder vergilbte Beschichtung entfernen:
Mit Excenterschleifer je nach Beschädigung / Vergilbung mit P500,
P600, P800, P1000, P2000 trocken und nass schleifen.
Anschließend mit Body Shop Polish (Silikonfreie Schleifpolitur) und etwas Wasser aufpolieren.

Mit Clean & Shine Towel (Wabenstrukturtuch) Scheinwerfer2und Repaplast Cleaner Antistatic (Kunststoff-Reiniger)
Scheinwerferglas reinigen.

Den Scheinwerfer in einem 45°-Winkel positionieren und Liquid Glass (inkl. Temperatur-Indikator) (Flüssige Scheinwerfer-Beschichtung)
in einem Abstand von ca. 1 bis 3 cm von links unten nach rechts oben fluten. Anschließend den Temperatur-Indikator anbringen

Mit einem Infrarot-Trockner bei 90°C 90 Minuten oder bei 100°C 60 Minuten aushärten lassen!

Scheinwerfer Polieren und wieder ins KFZ einbauen.
Scheinwerfer4

Scheinwerfer Reparatur mit Fluten des Scheinwerfer
Pro Scheinwerfer ab € 95.- inkl UST. zusätzlich Aus/Einbau Scheinwerfer.
Auch das Flutsystem ist um 50% günstiger als ein neuer Scheinwerfer.
Bei Xeneonscheinwerfer empfohlen.


Scheinwerfer einstellen.



 Die zweite Möglichkeit einen Scheinwerferglas zu Reparieren

Zerkratzte oder vergilbte Beschichtung entfernen:
Mit Excenterschleifer je nach Beschädigung / Vergilbung mit P800 und dann mit P2000 trocken und naß schleifen.
Anschließend mit  Silikonfreie Schleifpolitur und etwas Wasser aufpolieren.

Mit Kunststoff-Reiniger Scheinwerferglas reinigen.

Den Scheinwerfer im Fahrzeug abdecken in einem Abstand von ca. 10  bis 15 cm  Lackieren.

Den Eingebauten Scheinwerfer ca 10 -15 Minuten trocknen lassen.

Scheinwerfer aufpolieren und Scheinwerfer einstellen. Komplett ausgehärtet nach ca 6 Stunden

scheinwerferservice

Beide Systeme sind natürlich auch für Blinker und Heckleuchten zu verwenden

ACHTUNG nur für Kunststoff - Scheinwerfer und Cellone anwendbar