Gutesiegel Meister 72dpi

Meisterbetrieb mit Prüfstelleweb 

Kamera Interface für Renault mit RLink2 
zum Anschluss einer Frontkamera und einer Rückfahrkamera.
Renault
Video-Einspeiser für Front- und Rückfahrkamera, inkl. 2 weitere Video-Eingänge.
Passend für Renault RLink 2 Systeme mit 7 oder 8.7 Zoll.
Produktfeatures 
Video-Einspeiser für Werks-Navigations Monitore
Rück- und Front Kamera FBAS Eingang
2 FBAS Video-Eingänge für Nachrüstgeräte (z.B. DVD-Player, DVB-T Tuner, ...)
Automatische Umschaltung auf Rückfahrkamera-Eingang beim Einlegen des Rückwärtsganges
Manuelle Umschaltung auf Front Kamera per Taster oder Werks-Taste
Bildfreischaltung während der Fahrt (NUR für eingespeistes Video)
Renaul
Espace ab ca. 2015-, 
Kadjar ab ca. 2015-, 
Megane ab ca. 2016-, 
Scenic ab ca. 2016-. 
Talisman ab ca. 2015- 
und andere Fahrzuege mit R Link2

 Rückfahrkamera
CAMEB1124
CAM E150B  
1/4 PAL/NTSC CMOS Mini-Kamera in schwarz mit Weitwinkel 150° diagonal und Führungslinien. 
Vertikaler Neigungswinkel der Kamera 57°. Horizontaler Unterbau und vertikaler Anbau möglich.
• großer Sichtbereich und sehr gutes Bild im Dunkeln
Produktfeatures
Mini-Kamera in Metallgehäuse (schwarz)
• Kabelführendes Gewinderohr 8mm mit Kontermutter
• Horizontaler Unterbau und vertikaler Anbau möglich
• Gespiegeltes Bild (fest) - nicht als Frontkamera nutzbar
• PAL oder NTSC wählbar
• Sensor-Typ 1/4Zoll CMOS PAL/NTSC Farbe
• Vertikaler Neigungswinkel 57°
• Winkel H=120°, V=100°, D=150°
• Führungslinien, optional abschaltbar
• IP 68
• Versorgungsspannung 12V ~ 16V
• Stromaufnahme 50mAh
• Video-Anschluss Cinch Stecker
• Kabellänge 9m
• Systemkabel mit Durchleitung z.B. für Rückfahrsignal
• Abmessung Gehäuse ohne Gewinderohr BxTxH 26x29x22mm
• Gewicht 53g
hochwertigere Alternative zu Griffleisten- und Kennzeichenleuchtenkameras aus Plastik
(kein Einbau von Widerständen notwendig, um Funktionsstörungen des Bordcomputers zu vermeiden;
keine Probleme mit unterschiedlichen Lichtfarben und Lichtstärken der Kennzeichenleuchte)

came409fFrontkamera
CAME09F  Mini-Frontkamera 
RFK NTSC 1/4 Zoll CMOS, 205°, Mini-Frontkamera, ungespiegelt
Mini-Unterbau-Frontkamera 1/4 NTSC Zoll CMOS Fischaugensicht 205° Diagonalwinkel und 185° Horizontalwinkel.
Keine falsche Angabe, diese Kamera schaut auch hinter sich. Gehäusefarbe Schwarz. Ungespiegelt
Hinweis: Mit dem mitgelieferten Halter ist eine Aufbaumontage mechanisch nicht möglich.
Produktfeatures
• Mini-Unterbau Frontkamera
• F1.8 Linse
• 0.1 Lux
• NTSC Farbe
• für den Dauerbetrieb geeignet
Technische Daten
Sensor-Typ 1/4 CMOS OV7959
Auflösung 648x488 px
TV Linien 420
Horizontalwinkel 185°
Vertikalwinkel 140°
Diagonalwinkel 205°
Spiegelung ungespiegelt
Schutzart IP 67
Stecker cinch
Versorgungsspannung 12V DC
Stromverbrauch 200mA
Arbeitstemperatur -30°C bis +70°C
Abmessungen 22x39x22mm
20171107 142626 20171107 142548 20171107 142500 20171107 142600  20171107 142644 

Einschränkungen
Nur Video
Das Interface speist KEINE Audio-Signale ein. 
Um Audio-Signale einzuspeisen, kann ein evtl. vorhandener Werks-Audio-AUXEingang
oder ein FM-Modulator genutzt werden. Wenn 2 AVQuellen mit dem Infotainment verbunden werden, ist für die Audio-Umschaltung zusätzliche Elektronik notwendig.
Werks-Rückfahrkamera Automatische Umschaltung auf RFK nur solange der Rückwärtsgang eingelegt ist. Zum Verzögern der Rückschaltung ist zusätzliche Elektronik notwendig.
After-Market Frontkamera Umschaltung auf Frontkamera erfolgt nur automatisch nach Auslegen des Rückwärtsganges für 5 Sekunden.
Falls eine manuelle Umschaltung zur Front Kamera erwünscht ist, kann die Frontkamera alternativ an einen der Video-Eingänge angeschlossen werden.
Werks- PDC Die Werks-PDC Grafik entfällt bei Anschluss des Interface.
Akustische Signale sind weiterhin vorhanden.
Bei fragen verwenden Sie unser Kontakt Formular 

Copyright © 2018. All Rights Reserved.